Lexikon


Selbsthilfegruppen Diabetologen Fachbereich BE-Tabelle Buchshop Forum Lexikon Newsletter Termine

„Was war das noch mal?“ Wer hat sich das noch nicht gefragt? Ab sofort finden Sie auf DIABETESGATE alle wichtigen Schlagwörter rund um den Diabetes. Alphabetisch sortiert erklärt das Lexikon die Begriffe in einfachen Worten. Sollten Sie einen Ausdruck vermissen, schicken Sie uns einfach eine Mail und wir nehmen diesen gerne auf.

A-B | C-D | E-F | G-H | I-J | K-L | M-N | O-P | Q-R | S-T | U-V | W-X | Y-Z

Adipositas

Adipositas bedeutet so viel wie Fettleibigkeit; adipöse Personen besitzen zu viel Fettgewebe und sind daher schwer übergewichtig.

Adrenerge und neuroglykopenische Symptome

Adrenerge Symptome und neuroglykopenische Symptome treten auf, wenn der Körper einer Unterzuckerung hormonell gegensteuert.

Albuminurie

Indikator einer beginnenden Nephropathie.

Altinsulin (Normalinsulin)

Insulin, das schnell und auch kurz wirkt, wird als Normalsinsulin bezeichnet.

Alzheimer

Alzheimer ist die häufigste Form der Demenz, bei welcher nach und nach immer mehr wichtige Verknüpfungen (Synapsen) zwischen den Nervenzellen im Gehirn verloren gehen.

Analoga (Insulinanaloga)

Insulinanaloga, kurz oft Analoga genannt, stellen eine Alternative zum Normalinsulin in der Diabetes Therapie dar.

Angiopathie

Als Angiopathie bezeichnet man eine Gefäßerkrankung, die zu den Folgeerscheinungen des Diabetes mellitus zählt.

Antidiabetika, orale

Bei oralen Antidiabetika handelt es sich um Tabletten, die das körpereigene Insulin beim Blutzuckersenken unterstützen.

Arsen

Arsen ist ein verbreitetes, giftiges Halbmetall mit der chemischen Abkürzung As.

Arteriosklerose

Autoimmunerkrankung

Banting, Frederick

Dem kanadischen Wissenschaftler Sir Frederick Banting verdanken Diabetiker die Entdeckung des Insulins.

Bauchspeicheldrüse

Bei der Bauchspeicheldrüse (Pankreas) handelt es sich um ein Organ, dass sowohl exokrin als auch endokrin tätig ist.

Betazellen

ß-Zellen sind die Zellen in der Bauchspeicheldrüse, die Insulin produzieren.

Biguanide

Biguanide zählen zu den oralen Antidiabetika, welche bei Typ-2-Diabetes eingenommen werden.

Bluthochdruck (Hypertonie)

BMI (Body-Mass-Index)

Der BMI sagt aus, ob eine Person normalgewichtig ist oder nicht.

Bolus

In der Diabetologie versteht man unter einem Bolus eine bestimmte Menge an kurzwirkendem Normalinsulin, die vor den Mahlzeiten gespritzt wird.

Brittle-Diabetes

Das Wort „Brittle“ kommt aus dem Englischen und bedeutet so viel wie „zerbrechlich“, „instabil“.

Bronzediabetes

Der Bronze-Diabetes ist eine Sonderform des Diabetes, die im Rahmen der Hämochromatose (Eisenspeicherkrankheit) entstehen kann.

Broteinheit (BE)

Eine Broteinheit (BE) ist eine Berechnungseinheit, die hilft, den Energiegehalt von Lebensmitteln und Speisen richtig abzuschätzen.

Bullosis diabeticorum

Bei der seltenen Hauterkrankung entstehen meist plöt

Zoom: 100% 150% 200%

invertieren: abc abc

Impressum | Kontakt | Mediadaten | Haftungsausschluss
Letzte Änderung 01.03.2012